Leitung der Stetten-Turniere:

08.10.2016 –
An der Vorbesprechung in Stetten-Allgäu wurde Jürgen Rometsch als Nachfolger des aus gesundheitlichen Gründen ausgeschiedenen 2. Vorsitzenden Dieter Binder gewählt. Dieter Binder wird das Vorstandsteam weiterhin unterstützen.

 

18.10.2008 – 08.10.2016
Anlässlich der Vorbesprechung in Stetten-Haigerloch wurden zum Nachfolger von Herrn Norbert Koblitz† gewählt: Heinz Albiez Vorsitzender Dieter Binder Stellvertretender Vorsitzender

 

1975 – 23.02.2008 (Norbert Koblitz† 1. Vorsitzender und Ehrenpräsident)
Als Norbert Koblitz 1974 die Idee hatte, ein Pokalturnier mit Mannschaften aus Vereinen mit dem Ortsnamen Stetten zu organisieren, dachte noch niemand an die Dimensionen, die dieses Turnier mittlerweile erreicht hat. Seiner großartigen Idee und Federführung haben wir es zu verdanken, dass sich jedes Jahr an Pfingsten fast 1000 „Stettener“ aus 10 verschiedenen Stetten zum sportlichen Wettkampf und zur Pflege von langjährigen und neuen Freundschaften treffen können. Darüber hinaus hat es Norbert Koblitz mit seinem großen Engagement geschafft, Sport, Politik und Kirche in eine wohl einmalige Veranstaltung, dem Stetten-Turnier, zu integrieren. Neben der Integration der Jugend in das Turnier lag ihm ganz besonders die menschliche Begegnung am Herzen.